Schlaues Stromnetz – neues Geschäftsfeld für die Deutsche Telekom

By admin at 20 February, 2010, 5:32 pm

Mit dem Schweizer Energiekonzern Asea Brown Boveri (ABB) will die Deutsche Telekom einen neuen und attraktiven Geschäftsbereich erschließen. Ein Vorvertrag besteht seit Anfang 2010. Der Schwerpunkt der Zusammenarbeit liegt dabei auf technischen Lösungen für tagesaktuelle Tarife. Man will gemeinsame Konzepte für das Energienetz der Zukunft „Smart Grid“ entwickeln.

Die  Deutsche Telekom ist für den Bereich Smart Metering zuständig. ABB ist für Gebäudeautomaten und Energieeinspeisung in die Netze verantwortlich. Erste Projekte der Telekom laufen bereits in Friedrichshafen, die ihren Stromverbrauch mit Smart Meters im Minutentakt messen können. Weitere IT-Unternehmen und Energieversorger starten mit Projekten im Markt der schlauen Stromnetze.

Categories : Aktuelle Themen


No comments yet.

Leave a comment

Powered by WP Hashcash