Archive for May, 2008

Darf ein Vermieter die Kosten für das Austauschen der Stromzähler auf die Mieter umlegen?

By admin at 31 May, 2008, 2:00 pm

gartenrosenfee asked:
Die Stromzähler wurden ausgetauscht, weil aus Sicherheitsgründen (Brandschutz) ein neuer Zählerkasten im Keller installiert werden musste. Es handelt sich hierbei um ca. 30 Euro pro Wohnung.

Read More >>

Wo ist der Unterschied zwischen Gastherme und Brennwertkessel?

By admin at 31 May, 2008, 11:53 am

nacktduscher asked: Hallo! Also: mein Vermieter möchte auf meinen Wunsch die Heizung erneuern, da die alte Gasheizung zuviel verbraucht (2ooookwh im Jahr als Single). Jetzt weiß er nicht was besser ist, ein Brennwertkessel oder eine Gastherme. Eine Therme wäre ihm lieber, da die günstiger ist aber was würde das für mich bedeuten?
Kann mir Jemand [...]

Read More >>

Gibt es eine Klimaanlage die mit Gas anstatt mit Strom betrieben wird?

By admin at 27 May, 2008, 4:39 pm

forest6378 asked: Wir wollen einen AIRSTREAM-Wohnwagen mit einer Klimaanlage nachrüsten. Da der Wagen aber nicht immer an einer externen Stromversorgung angeschlossen werden kann und die zur Zeit verfügbaren Brennstoffzellen nicht genug Leistung bringen, um die Batterien ausreichend mit Strom zu versorgen, suchen wir nach einer möglichst günstigen Alternative. Einen Stromgenerator können wir auch nicht anschließen, [...]

Read More >>

Günstige Stromanbieter – wer hat Erfahrungen mit TelDaFax?

By admin at 13 May, 2008, 12:37 pm

pivi62 asked: Ich bin schwer am überlegen, den Stromanbieter zu wechseln und beim online-Vergleich schnitt TelDaFax preislich ganz gut ab -der Öko-Strom dort ist wohl günstiger als der Kernkraft-Strom meines jetzigen Anbieters.
Wer kann zu TelDaFax was sagen? Danke für Eure Kommentare!Günstige Stromanbieter

Read More >>

Kann man sich noch gegen die Strompreiserhöhungen noch gerichtlich wehren?

By admin at 6 May, 2008, 5:28 am

alias asked:
Wie steht es mit folgendem Argument:
Die Stromanbieter haben doch meist längerfristige Verträge. Insofern kann doch der Preis nicht ständig schwanken. Die vermeintlichen Erhöhungen werden aber gleich an den Kunden weiterbelastet ohne das für den Anbieter bereits höhere Kosten entstanden sind.
Und reicht als Nachweis für die gestiegenen Bezugskosten des Anbieters wirklich ein Wirtschaftsprüfertestat schon [...]

Read More >>